DIE ABOS DER BAYERISCHEN STAATSOPER

Sie wünschen sich unkomplizierte und regelmäßige Besuche an der Bayerischen Staatsoper, ohne Planungsstress? Dann sollten Sie einen Blick in unsere Abo-Serien werfen. Besuchen Sie regelmäßig Opern-, Ballett- und Konzertaufführungen und profitieren Sie dabei von unserem attraktiven Abo-Preis mit einem Nachlass von bis zu 35 Prozent je Karte. Die Abo-Vorstellungen verteilen sich auf mindestens sechs Abende während der gesamten Spielzeit und Sie können sich Ihre Abo-Plätze selbst aussuchen. (Auf Grund der aktuell schwierigen Planungslage sind es in der Spielzeit 2021/22 nur fünf Vorstellungen.)

Sie interessieren sich für ein Abo?
In unserer ABO-ÜBERSICHT  finden Sie neben weiteren Vorteilen alle unsere Abo-Serien samt Vorstellungsdaten und Preisen aufgelistet. Außerdem erhalten Sie Infos zu den Bestell- und Zahlungsmodalitäten.

Sie haben bereits ein Abonnement bei uns?

  • Online können Sie Ihr Abonnement über unseren ABO-LOGIN  verwalten
  • Hier finden Sie unser FREIMELDEFORMULAR , falls Sie an einem der Vorstellungstage verhindert sind. Die Verwaltung des Freimeldeguthabens funktioniert ebenfalls über unseren Abo-Login
  • Lesen Sie für detaillierte Informationen unsere ABO-BEDINGUNGEN 

Sie haben noch Fragen? Informationen erhalten Sie persönlich an unserer Tageskasse oder per E-Mail und telefonisch über unser Abo-Büro:

Abonnementbüro
abo@staatsoper.de
+49 89 21 85 19 30

UNSERE ABOS

ALLE VORTEILE IM ÜBERBLICK

  • Sie erhalten einen Preisvorteil von bis zu 35  Prozent je Abo-Karte.
  • Sie haben feste Plätze, die Sie sich je nach Verfügbarkeit selbst aussuchen können.
  • Der Abo-Ausweis berechtigt Sie zur kostenlosen Nutzung aller MVV-Verkehrsmittel am Vorstellungstag ab 15.00 Uhr (bzw. drei Stunden vor Vorstellungsbeginn) bis 6.00 Uhr des folgenden Tages. 
  • Sie erhalten 20 Prozent Rabatt auf alle weiteren Vorstellungen (ab 14 Tagen vor einer Vorstellung, je nach Verfügbarkeit, gibt es einen Preisnachlass von 20 Prozent auf weitere Karten).
  • Als Abonnent:in erhalten Sie unsere Monatsspielpläne kostenlos zugesandt. 

UNSERE ABO-SERIEN IM ÜBERBLICK

Neben den diversen Opern-Abos bietet die Staatsoper ein Ballett-Abo, ein Akademiekonzert-Abo, ein Kammermusik-Abo sowie mehrere Saison-Abos an.
 
Der Preis eines Abonnements setzt sich aus Preis und Anzahl der einzelnen Vorstellungen zusammen. Sollten von den fünf Vorstellungen in einem Abonnement pandemiebedingt nur vier stattfinden können, reduziert sich der Preis um den Anteil der ausgefallenen Vorstellung. 
 

ABO-LOGIN

Achtung: Sollte Ihr Gutscheinwert den Ticketwert übersteigen, verfällt der Restbetrag.

Als Abonnent:in habe Sie hier die Möglichkeit, Abo-Wertgutscheine (Freimeldeguthaben) einzulösen und/oder Ihren Abo-Rabatt von 20 Prozent beim Kartenkauf in Anspruch zu nehmen.

FREIMELDEFORMULAR

In jedem Opern- und Ballett-Abo kann eine Vorstellung pro Saison freigemeldet werden. Dies ist ab 1. September bis spätestens eine Woche vor dem Vorstellungs-Termin online, telefonisch, am Schalter oder schriftlich möglich. Bei einer Freimeldung erhalten Sie einen virtuellen Wertgutschein, der unter Ihrer Kund:innennummer gespeichert wird. Dieser kann beim Kauf einer regulären Eintrittskarte bis zum Ende der jeweiligen Spielzeit eingelöst bzw. angerechnet werden. Näheres finden Sie in unseren Abo-Bedingungen.