Elif Aytekin

stammt aus der Türkei und studierte Gesang u.a. in Izmir. Sie gewann Preise bei Wettbewerben und besuchte die Sommerakademie des Mozarteum in Salzburg. Erfahrung sammelte sie auch im Chordirigieren bei mehreren Chören ihres Heimatlandes. Sie arbeitete u.a. beim European Opera Center, wo sie in Ravels L‘enfant et les sortilèges auftrat, und gab Konzerte in der Türkei und Deutschland. 2007 wurde sie Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper.

Vergangene Termine mit Elif Aytekin

zur Stücknavigation