Bogdan Baciu

Bogdan Baciu

Der Bariton Bogdan Baciu, 1982 in Rumänien geboren, studierte Gesang an der Musikakademie Gheorghe Dima im rumänischen Cluj. Nach seiner Zeit am Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein wurde er 2013 dort Teil des Ensembles. Opernengagements führten ihn u. a. an die Semperoper Dresden, das Royal Opera House in London, das Staatstheater Stuttgart, die Opéra national du Rhin in Straßburg, die Staatsoper Hamburg, die Oper Frankfurt, zum Verbier Festival oder dem Donizetti Opera Festival in Bergamo. Sein Repertoire umfasst Partien wie Papageno (Zauberflöte), Marcello (La Bohème), Don Giovanni (Don Giovanni), Figaro (Il barbiere di Siviglia), Eugen Onegin (Eugen Onegin), Harlekin (Ariadne auf Naxos), Rodrigo (Don Carlo), Ping (Turandot) und Enrico (Lucia di Lammermoor). (Stand: 2021)

Termine mit Bogdan Baciu

zur Stücknavigation