Leila Bakhtali

Leila Bakhtali

Leila Bakhtali

Leila Bakhtali, geboren in den Niederlanden, studierte Tanz an der Koninklijke Balletschool Antwerpen und an der London Contemporary Dance School. 2011 setzte sie ihre Ausbildung beim Scottish Dance Theatre in Dundee fort, bevor sie Mitglied der Tanzcompany des Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau/wee dance company wurde. 

Seit Herbst 2014 ist sie freischaffend tätig und erlangte zudem einen Master in Zeitgenössischem Tanz mit Auszeichnung. Sie arbeitete mit Choreographen wie Dan Pelleg, Marko E. Weigert, Goyo Montero, Toru Shimazaki, Rachel Lopez de la Nieta, Tom Dale und Jorge Crecis zusammen. Zudem ist sie als Choreographin tätig. Ihr Stück Sailing Stones wurde 2015 bei der Tanzwoche Dresden gezeigt. 2014/15 ist sie an der Bayerischen Staatsoper als Tänzerin bei Jephta's Daughter engagiert.

Vergangene Termine mit Leila Bakhtali

zur Stücknavigation