Gun-Brit Barkmin

Gun-Brit Barkmin

Gun-Brit Barkmin © Florian Kalotay

Gun-Brit Barkmin wurde nach ihrem Gesangsstudium Ensemblemitglied an der Komischen Oper Berlin. Gastengagements führten sie u. a. an die Wiener Staatsoper, die Staatsoper Stuttgart, die Staatsoper Hamburg, das Opernhaus Zürich, die Opéra national de Paris, die Opéra de Lyon, die Oper Graz, das Teatro Real in Madrid sowie zu den Salzburger Festspielen und zum Edinburgh International Festival. Zu ihrem Repertoire gehören Partien wie Chrysothemis (Elektra), Gouvernante (The Turn of the Screw), Katerina Lwowna Ismailowa (Lady Macbeth von Mzensk), Emilia Marty (Die Sache Makropulos), Isolde (Tristan und Isolde), Ellen Orford (Peter Grimes), Sieglinde (Die Walküre) und Brünnhilde (Götterdämmerung) sowie die Titelpartien in Salome und Ariadne auf Naxos. (Stand: 2019)

Vergangene Termine mit Gun-Brit Barkmin

zur Stücknavigation