Dmitry Belosselskiy

Dmitry Belosselskiy

Dmitry Belosselskiy

Dmitry Belosselskiy wurde in Pawlograd/Ukraine geboren und studierte Gesang am Gnessin-Institut Moskau. Er ist Preisträger des internationalen Tschaikowsky-Wettbewerbs. 2010 wurde er Ensemblemitglied am Moskauer Bolschoi Theater, wo er in Partien wie Escamillo (Carmen), Zaccaria (Nabucco) und Ferrando (Il trovatore) sowie in der Titelpartie in Boris Godunow zu erleben war. Zu seinem Repertoire gehören außerdem Partien wie Méphistophélès (La damnation de Faust), Talbot (Giovanna d’Arco) und Iwan Chowanski (Chowanschtschina). Gastengagements führten ihn an Häuser wie die Metropolitan Opera in New York, das Teatro alla Scala in Mailand, die Wiener Staatsoper, die Deutsche Oper Berlin, das Opernhaus Zürich sowie zu den Salzburger Festspielen. (Stand 2017)

Termine mit Dmitry Belosselskiy

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Dmitry Belosselskiy

zur Stücknavigation