Andrea Bena

Andrea Bena, geboren in Turin/Italien, machte seine ersten Bühnenerfahrungen im Kinderchor des Teatro Regio in Turin. Im Alter von acht Jahren fing er mit dem Ballett-Training an und begann seine professionelle Ausbildung mit 14 Jahren in der modernen Tanzkompanie von Susanna Egri.
Nach seiner Teilnahme am Internationalen Ballettwettbewerb in New York 2003 riet man ihm, an die Heinz-Bosl-Stiftung zu gehen, bei der er zwei Jahre später seinen Abschluss machte.

Seit der Spielzeit 2005/2006 ist er als Gruppentänzer am Bayerischen Staatsballett engagiert.

Debuts 2007/2008
Cambio d'abito (S. Sandroni), Kreation

Vergangene Termine mit Andrea Bena

zur Stücknavigation