Cordula Berner

geboren in Herdecke/ Ruhr, studierte Gesang an der Musikhochschule Detmold, wo sie im Mai 2000 mit Auszeichnung abschloss. Schon während des Studiums war sie Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes und Preisträgerin beim Landesmusikrat NRW, sang an der Kammeroper Schloss Rheinsberg und an der Deutschen Oper Berlin. Sie wirkte u.a. in der Uraufführung von Siegfried Matthus’ Oper Kronprinz Friedrich mit und gehörte in der Spielzeit 2000/01 dem Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf an. Seit 2002 ist sie Ensemblemitglied des Niedersächsischen Staatstheaters Hannover, wo sie u.a. als Musetta (La bohème) und Oscar (Un ballo in maschera) auftritt. Partie an der Bayerischen Staatsoper: Esmeralda (Die verkaufte Braut).

Vergangene Termine mit Cordula Berner

zur Stücknavigation