Todd Boyce

Todd Boyce studierte am Oberlin Conservatory of Music. Er war Mitglied der Förderprogramme für junge Künstler der Opernhäuser Saint Louis und Glimmerglass. Dort und in Cleveland, Madison und Toledo verkörperte er u.a. Top (The Tender Land von Aaron Copland), Masetto (Don Giovanni), Guglielmo (Così fan tutte), den Grafen Almaviva (Le nozze di Figaro) und Marullo (Rigoletto). Außerdem ist er Preisträger diverser Wettbewerbe, u.a. der Metropolitan Opera National Council Auditions. Seit Herbst 2008 ist er Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper. Partien 2009/10: Petrucci (Lucrezia Borgia), Kaiserlicher Kommissär (Madama Butterfly), Deputierter  (Don Carlo), 2. Stimme (Jenůfa), Perückenmacher (Ariadne auf Naxos), Brabantischer Edler (Lohengrin).

Vergangene Termine mit Todd Boyce

zur Stücknavigation