Anthony Bramall

studierte an der Guildhall School of Music and Drama in seiner Heimatstadt London Gesang und Dirigieren; Kapellmeistertätigkeit in Pforzheim, Augsburg, Coburg und Hannover; 1995 bis 2002 Generalmusikdirektor der Vereinigten Bühnen Krefeld/Mönchengladbach. Seit der Spielzeit 2002/2003 ist er Generalmusikdirektor des Badischen Staatstheaters Karlsruhe. Gastdirigate an den Opern- und Konzerthäusern von Nürnberg, Dresden, Bonn, Solingen, Heidelberg, Darmstadt, Düsseldorf, Bukarest, Posen, Pressburg und Groningen in den Niederlanden. Sein umfangreiches Repertoire umfasst u.a. die Uraufführungen der Opern Der Idiot von Thomas Blomenkamp, Draußen vor der Tür von Xaver Thoma sowie Inferno d'Amore von Volker David Kirchner. Dirigat an der Bayerischen Staatsoper: La Cenerentola.

Vergangene Termine mit Anthony Bramall

zur Stücknavigation