Jakob Brossmann

Jakob Brossmann. Foto: Finali Film & Wortschatz Produktion

Jakob Brossmann. Foto: Finali Film & Wortschatz Produktion

Jakob Brossmann studierte Bühnen- und Filmgestaltung an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Er entwarf Bühnenbilder für Inszenierungen u. a. am Schauspielhaus Graz und am Volkstheater Wien. 2012 erhielt er den SPEC_SCRIPT Award der Drehbuchwerkstatt für das beste unverfilmte Drehbuch „GEHEN - Ein Heimatfilm“. 2015 produzierte er eine DVD des mit dem Nestroy ausgezeichneten Stücks “F.ZAWREL” von Nikolaus Habjan. Zudem erhielt sein Dokumentarfilm Lampedusa im Winter den Wiener Filmpreis, den Boccalino d’Oro-Award, den Publikumspreis der Duisburger Filmwoche und den Österreichischen Filmpreis. Vortrags- und Unterichtstätigkeiten führten ihn bisher u. a. an die Universität für Angewandte Kunst Wien, die Cornell University sowie das Ethnocineca Filmfestival Wien. Bühnenbild an der Bayerischen Staatsoper 2016/17: Oberon.

Vergangene Termine mit Jakob Brossmann

zur Stücknavigation