André Callegaro

André Callegaro (Foto: Raimond Munschke)

André Callegaro (Foto: Raimond Munschke)

André Callegaro, geboren in São Paulo, trat als Jungstudent in die Musikakademie Kassel ein, bevor er das Studium Orchesterdirigieren an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar abschloss.

 

Er ist mehrfacher Preisträger von Jugend musiziert, Gewinner des Sonderpreises für herausragende Liedbegleitung beim internationalen Brahmswettbewerb 2014 in Pörtschach/Österreich und des Franz-Liszt-Preises 2015. Als Dirigent und Korrepetitor begleitete er 2015 die Produktion Madama Butterfly an der Oper Leipzig und 2016 die Kinderproduktion von Der fliegende Holländer bei den Bayreuther Festspielen. Er ist Stipendiat des Richard-Wagner-Verbandes und der Friedrich-Ebert-Stiftung. 

Termine mit André Callegaro

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit André Callegaro

zur Stücknavigation