Niku Navala Chaudhari

Navala Chaudhari

Navala Chaudhari

Navala „Niku“ Chaudhari, geboren in London, absolvierte von 1987-1997 ein intensives Training in Shaolin Kung Fu.

2002 schloss sie ihre Tanzausbildung an der Northern School of Contemporary Dance in Leeds ab. Als Co-Regisseurin arbeitete sie von 2007-2010 mit der Company Decalage und wirkte u.a. an den Projekten Appel und Breaking Point mit. 2009 entwickelte sie mit Kevin Edward Turner die Arbeit Amaranthine und erhielt im selben Jahr das Forschungsstipendium „Choreodrome“ von The Place in London. Seit 2008 verbindet sie eine enge Zusammenarbeit mit Sidi Larbi Cherkaoui. Um ihr Bewegungsrepertoire stetig zu erweitern, nimmt sie seit vielen Jahren Unterricht in diversen Kampfsportarten, Capoeira und Yoga. Darüber hinaus lehrt sie weltweit an führenden Tanzakademien und -hochschulen.

Vergangene Termine mit Niku Navala Chaudhari

zur Stücknavigation