Tobin del Cuore

Tobin del Cuore (Foto: Steven Trumon Grey)

Tobin del Cuore (Foto: Steven Trumon Grey)

Tobin Del Cuore begann im Alter von 12 Jahren in der kleinen Stadt Norway in Maine, USA zu tanzen und zu choreografieren. Mit 16 wechselte er an die Walnut Hill School in Natick, Massachusetts, um dort Ballettunterricht zu nehmen.

Schon zwei Jahre später wurde er an der Juilliard School aufgenommen und schloss dort seine Ausbildung 2001 mit einem Bachelor of Fine Arts ab. Anschließend tanzte er bei der Hubbard Street Dance Company in Chicago, erst als Mitglied der Hubbard Street 2, dann als Mitglied der Hauptkompanie. Zuletzt war er als Tänzer bei der Lyric Opera in Chicago, Philadelphia’s BallettX, Mark Morris Dance Group und Norwegian Cruise Lines engagiert. Del Cuore hat sich außerdem als versierter Video-Künstler profiliert, mit Arbeiten für zahlreiche Organisationen in Chicago und Umgebung. In München ist er als choreographischer Assistent von Aszure Barton engagiert und als Videodesigner für ihr Werk Adam is.

Vergangene Termine mit Tobin del Cuore

zur Stücknavigation