Joyce DiDonato

Joyce DiDonato. Foto: Nick Heavican

Joyce DiDonato. Foto: Nick Heavican

Joyce DiDonato, geboren in Kansas, studierte an der Acadamy of Vocal Arts in Philadelphia. Sie sang u. a. an der Metropolitan Opera in New York, am Royal Opera House Covent Garden in London, an der Houston Grand Opera, am Teatro alla Scala in Mailand, an den Opernhäusern von Paris, Wien, Tokio, Madrid, Bologna und Berlin sowie bei den Salzburger Festspielen. Ihr Repertoire umfasst Partien wie Rosina (Il barbiere di Siviglia), Donna Elvira (Don Giovanni), Octavian (Der Rosenkavalier), Charlotte (Werther), Marguerite (La damnation de Faust) und Adalgisa (Norma) sowie die Titelpartien in La Cenerentola, Ariodante und Maria Stuarda. In der Spielzeit 2015/16 interpretierte sie die Partie der Arden Scott in der Uraufführung von Great Scott an der Dallas Opera. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2016/17: Titelpartie in Semiramide.

Termine mit Joyce DiDonato

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Joyce DiDonato

zur Stücknavigation