Pierre Dumoussaud

Pierre Dumoussaud absolvierte seine Dirigentenausbildung am Pariser Konservatorium. Es folgten Assistenzen bei Marc Minkowski, Paul Daniel, Patrick Davin, John Fiore und Péter Eötvös. Engagements führten ihn seither an das Dirigentenpult zahlreicher Orchester, darunter das Orchestre de Chambre de Lausanne, die Real Filharmonia de Galicia, das Orchestra della Svizzera Italiana sowie die Orchestres Nationales in Toulouse, Lille, Metz, der Auvergne, der Île-de-France, der Lorraine und der Normandie. Eine besondere Beziehung verbindet ihn mit dem Orchestre National Bordeaux Aquitaine, für das er von 2014 bis 2016 als Assistenzdirigent tätig war. (Stand: 2019)

Termine mit Pierre Dumoussaud

zur Stücknavigation