Yusif Eyvazov

Yusif Eyvazov, geboren in Algier/Algerien, studierte Gesang am Moskauer Konservatorium sowie bei Franco Corelli und Ghena Dimitrova. Engagements führten ihn an Häuser wie die Metropolitan Opera in New York, die Los Angeles Opera, die Opéra national de Paris, das Teatro dell’Opera di Roma, die Staatsopern von Berlin und Wien, das Bolshoi Theater sowie zu den Salzburger Festspielen. Zu seinem Repertoire gehören Partien wie Des Grieux (Manon Lescaut), Cavaradossi (Tosca), Calaf (Turandot), Canio (I pagliacci), Turiddu (Cavalleria rusticana), Manrico (Il trovatore), Radames (Aida) sowie die Titelpartie in Otello. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2016/17: Macduff (Macbeth).

Vergangene Termine mit Yusif Eyvazov

zur Stücknavigation