Gaël Gandino

Gaël Gandino (Foto: Wilfried Hösl)

Gaël Gandino (Foto: Wilfried Hösl)

Gaël Gandino begann ihre Ausbildung am Conservatoire ihrer Heimatstadt Nizza und führte ihr Studium in Paris am Conservatoire Supérieur de Paris fort. Anschließend war sie Mitglied der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker. Gaël Gandino spielte Solokonzerte und Kammermusik in Deutschland und im europäischen Ausland und war Gast bei verschiedenen Musikfestivals. Als Aushilfe spielte sie mit den Berliner Philharmonikern, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin, dem NDR-Sinfonieorchester, dem Orchestre de Paris, dem Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin sowie dem Orchestre Philharmonique de Radio France. Seit 2000 ist sie Soloharfenistin im Mahler Chamber Orchestra, seit 2006 ist sie außerdem Soloharfenistin des Bayerischen Staatsorchesters. (Stand: 2018)

Vergangene Termine mit Gaël Gandino

zur Stücknavigation