Sabine Greunig

Sabine Greunig absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Maßschneiderin bei der Deutsche Film AG. Im Anschluss studierte sie Kostümgestaltung an der Hochschule der Künste in Dresden sowie Modedesign an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. 

Seitdem ist sie als Kostümbildnerin für Kino-, Fernseh-, Theater- und Opernproduktionen tätig. Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Regisseur Andreas Dresen, bei dessen Filmen wie Stilles Land, Mein unbekannter Ehemann, Nachtgestalten, Willenbrock, Sommer vorm Balkon und Wolke 9 sie für die Kostüme verantwortlich zeichnet. Für ihre Arbeit an Willenbrock wurde sie auf der Berlinale 2005 mit dem "Femina Filmpreis" ausgezeichnet. 2008 erhielt sie den Deutschen Filmpreis für ihre Kostümgestaltung zu Doris Dörries Drama Kirschblüten - Hanami. An der Bayerischen Staatsoper gestaltete sie 2014/15 das Kostümbild von Arabella.

Termine mit Sabine Greunig

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Sabine Greunig

zur Stücknavigation