Christoph Hellmann

Christoph Hellmann (Foto: Wilfried Hösl)

Christoph Hellmann (Foto: Wilfried Hösl)

Christoph Hellmann wurde in Mainz geboren und studierte Violoncello bei Hans Adomeit in Mannheim sowie an der Münchner Musikhochschule bei Fritz Kiskalt und Walter Nothas.

Er war als Stipendiat des British Council bei William Pleeth in London und ist seit 1987 Mitglied des Bayerischen Staatsorchesters. Daneben ist er seit 1990 Dozent an der Hochschule für Musik und Theater München.