Gabi Herz

Gabi Herz absolvierte ihre Schauspielausbildung u. a. an der Musicalschule des Theaters an der Wien unter Peter Weck. Engagements führten sie etwa ans Niedersächsische Staatstheater, zum Berliner Ensemble und zu den Hamburger Kammerspielen sowie zu den Wiener Festwochen und zum Berliner Theatertreffen, wo sie u. a. an der deutschen Erstaufführung von Sarah Kanes Gesäubert (Regie: Peter Zadek) mitwirkte. Als Film- und Fernsehdarstellerin ist sie etwa aus Serien wie Großstadtrevier, Aktenzeichen XY und SOKO Wismar bekannt und hat sich mit Filmrollen wie in Sweet Charlottenburg, Looping, Bleib bei mir und Goethes Faust einen Namen gemacht. Zudem unterrichtet sie an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Fächern Darstellendes Spiel und Ballett. An der Bayerischen Staatsoper übernimmt sie 2017/18 die neu geschaffene Schauspielrolle Gabi Herz in Orlando Paladino. (Stand: 2018)

Vergangene Termine mit Gabi Herz

zur Stücknavigation