Dietmar Kerschbaum

Dietmar Kerschbaum

Dietmar Kerschbaum

Dietmar Kerschbaum studierte Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Erste Festengagements führten ihn an die Deutsche Oper am Rhein und die Staatsoper Unter den Linden in Berlin.

 

Seither sang er u.a. an den Opernhäusern von Wien, Paris, New York, Essen, Tokio, Oviedo, Stuttgart sowie bei den Festspielen in Salzburg und Baden-Baden. Zu seinem Repertoire gehören Partien wie Eisenstein (Die Fledermaus), Wenzel (Die verkaufte Braut), Monostatos (Die Zauberflöte), Pedrillo (Die Entführung aus dem Serail) sowie die Titelpartien in Kienzls Der Evangelimann und Janáčeks Die Ausflüge des Herrn Brouček. Zudem inszenierte er als Regisseur Mozarts Die Entführung aus dem Serail in Jennersdorf. 

Vergangene Termine mit Dietmar Kerschbaum

zur Stücknavigation