Eun Sun Kim

Eun Sun Kim studierte in ihrer Geburtsstadt Seoul Komposition und Dirigieren und setzte ihre Ausbildung in Stuttgart fort, wo sie ebenfalls mit Auszeichnung abschloss. Engagements führten sie u. a. an die Semperoper Dresden, die Berliner Staatsoper, an die Opernhäuser von Toulon, Oslo, Stockholm, Frankfurt, Köln, Wien, London, Marseille und Meiningen. Sie dirigierte dabei u. a. La traviata, Il barbiere di Siviglia, Madama Butterfly, Le nozze di Figaro, Ariadne auf Naxos, Carmen, Un ballo in maschera und Der fliegende Holländer. Neben ihrer Operntätigkeit dirigierte sie zahlreiche Konzerte, u. a. mit dem Bergen Philharmonic Orchestra, dem Beethoven Orchester Bonn und dem Philharmonischen Orchester Stuttgart. (Stand: 2017)

Termine mit Eun Sun Kim

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Eun Sun Kim

zur Stücknavigation