Wookyung Kim

Wookyung Kim (Foto: Wilfried Hösl)

Wookyung Kim (Foto: Wilfried Hösl)

Wookyung Kim absolvierte sein Gesangsstudium in Seoul und in München. 2001/02 war er Mitglied im Jungen Ensemble der Bayerischen Staatsoper. Seit 2003 gehört er dem Ensemble der Sächsischen Staatsoper Dresden an. 2007 wurde er als Alfredo (La traviata) an die Metropolitan Opera New York engagiert. Zahlreiche Engagements führten ihn u. a. nach Rom, Brüssel, Hong Kong, zu den Bregenzer Festspielen, an die Hamburgische Staatsoper, ans Londoner Royal Opera House Covent Garden, an die Mailänder Scala und an die Deutsche Oper Berlin. Dabei sang er Partien wie Il Duca di Mantova (Rigoletto), Cassio (Otello), Narraboth (Salome), Tamino (Die Zauberflöte), Macduff (Macbeth) und die Titelrolle in Idomeneo. Partien an der Bayerischen Staatsoper 2017/18: Don José (Carmen), Gabriele Adorno (Simon Boccanegra). (Stand: 2017)

Termine mit Wookyung Kim

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Wookyung Kim

zur Stücknavigation