Birgit Kleinwechter

Birgit Kleinwechter

Birgit Kleinwechter (Foto: Sigrid Reinichs)

Birgit Kleinwechter, geboren in Ratingen, erhielt ihren ersten Harfenunterricht bei Waltraut Knape.

1982 bis 1988 studierte sie an der Hochschule für Musik in Köln bei Sabine Kulke. Seit April 1988 ist sie als Solo-Harfenistin im Bayerischen Staatsorchester engagiert. 2000 wurde sie zur Bayerischen Kammervirtuosin ernannt.