Hans-Peter König

Hans-Peter König

Hans-Peter König

Hans-Peter König ging nach seinem Studium in Düsseldorf ans Opernstudio Zürich. Erste Engagements führten ihn an verschiedene deutsche Opernhäuser, darunter das Staatstheater Hannover. Seit 2001 ist er Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein. Darüber hinaus gastierte er u. a. an den Opernhäusern von Mailand, New York, London, Paris, Wien, Berlin, Dresden, Barcelona sowie bei den Festspielen in Bayreuth, Salzburg und Baden-Baden. Sein Repertoire umfasst Partien wie Gurnemanz (Parsifal), Fasolt (Das Rheingold), Fafner (Siegfried), Sarastro (Die Zauberflöte), Orest (Elektra), Rocco (Fidelio), König Phillip (Don Carlo), Zaccaria (Nabucco), Pater Guardian (La forza del destino) sowie die Titelpartie in Boris Godunow. (Stand: 2019)

Termine mit Hans-Peter König

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Hans-Peter König

zur Stücknavigation