Lukasz Konieczny

Lukasz Konieczny (Foto: Iris Merten)

Lukasz Konieczny (Foto: Iris Merten)

Lukasz Konieczny, geboren in Łódź/Polen, absolvierte sein Gesangsstudium an der Musikakademie Breslau. Während der Spielzeit 2009/10 war er Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf, seit der Spielzeit 2011/12 gehört er dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein an. Engagements führten ihn u. a. an das Mainfranken Theater Würzburg sowie zu den Festspielen in Rheinsberg, den Händelfestspielen Halle und dem Malta Festival in Posen. Zu seinem Repertoire gehören Partien wie Zuniga (Carmen), Truffaldino (Ariadne auf Naxos), Onkel Bonzo (Madama Butterfly), Sparafucile (Rigoletto), Banco (Macbeth) und Dr. Behrens (Paweł Mykietyns Der Zauberberg). Partie an der Bayerischen Staatsoper 2016/17: Baron Douphol (La traviata).

Vergangene Termine mit Lukasz Konieczny

zur Stücknavigation