Nikita Korotkov

Gast

Nikita Korotkov wurde in Ekaterinenburg geboren und besuchte das Staatliche Konservatorium in Prag. Seine Ausbildung setzte er dann an der Ballettakademie Zürich fort und erhielt 2008 sein Diplom. Von 2008 bis 2014 war Nikita Korotkov Ensemblemitglied des Bayerischen Staatsballetts. Er kehrt in der Spielzeit 2016/17 für die Produktion Der Kleine Prinz zurück.

Debüts beim Bayerischen Staatsballett
Faun in L'Aprés-Midi d'un Faune (V. Nijinsky)
Boyfriend in Série Noire - ein choreographischer Krimi (T. Kohler)
Daphnis in Mein Ravel: Daphnis und Chloé (T. Kohler)
Der gestiefelte Kater in Dornröschen (M. Petipa / I. Liška)
Pepe in Don Quijote (R. Barra nach M. Petipa)
Fritz in Der Nussknacker (J. Neumeier)
Russischer Hip-hopper in Das Mädchen und der Messerwerfer (S. Sandroni)
Gods and Dogs (J. Kylián)
Diener in Der Widerspenstigen Zähmung (J. Cranko)
Alain in La Fille mal gardée (F. Ashton)
Broken Fall (R. Maliphant)
Der Messerwerfer in Das Mädchen und der Messerwerfer (S. Sandroni)

Vergangene Termine mit Nikita Korotkov

zur Stücknavigation