Doris Lamprecht

Doris Lamprecht

Doris Lamprecht

Doris Lamprecht, geboren in Österreich, studierte Gesang u.a. am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse de Paris. 

Sie gastierte u.a. an der Opéra National und der Opéra Comique in Paris, am Gran Teatre del Liceu in Barcelona, am Teatro Real in Madrid, an der De Nationale Opera in Amsterdam sowie an den Opernhäusern von Lyon, Rennes, Marseille, Nantes, Avignon und Genf. Ihr Repertoire umfasst Partien wie Marthe (Faust), Marcellina (Le nozze di Figaro), Ragonde (Le Comte Ory), Emilia (Otello), Die Knusperhexe (Hänsel und Gretel), Gertrude (Roméo et Juliette), Madame de la Haltière (Cendrillon), Madame de Croissy (Dialogues des Carmélites) und Annina (Der Rosenkavalier). Partie an der Bayerischen Staatsoper 2014/15: Larina (Eugen Onegin).

Vergangene Termine mit Doris Lamprecht

zur Stücknavigation