Mark Lawson

Mark Lawson wurde in Mason City, Iowa (USA) geboren. Aus einer musikalischen Familie stammend, erhielt er mit acht Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Im Alter von 18 Jahren begann er sein Studium an der Juilliard School in New York, anschließend absolvierte er sein Doktorat an der Eastman School of Music in Rochester, New York. Danach arbeitete er als freischaffender Pianist in New York und als Dozent an der Opernabteilung an der Yale University. 1997 nahm er ein Engagement als Repetitor am Aalto Theater in Essen an, seit 1999 ist er Solorepetitor an der Bayerischen Staatsoper. (Stand: 2017)

Vergangene Termine mit Mark Lawson

zur Stücknavigation