Isolde Lehrmann

Isolde Lehrmann (Foto: Wilfried Hösl)

Isolde Lehrmann (Foto: Wilfried Hösl)

Isolde Lehrmann wurde in Freising geboren. Nach dem Abitur begann sie ihr Violinstudium an der Münchner Hochschule für Musik Violine bei Kurt Guntner.

Nach dem Meisterklassendiplom studierte Isolde Lehrmann privat bei Andreas Reiner (Primarius des Rosamunde-Quartetts). Schon während des Studiums war sie langjähriges Mitglied im Gustav-Mahler-Jugendorchester. 1999 erhielt sie ihr erstes Engagement am Staatstheater Darmstadt. Seit 2001 ist Isolde Lehrmann Mitglied des Bayerischen Staatsorchesters sowie des LazArt Quartetts.

Vergangene Termine mit Isolde Lehrmann

zur Stücknavigation