Peter Lobert

Peter Lobert

Peter Lobert

Peter Lobert absolvierte seine Gesangsausbildung an der Musikhochschule Dresden. Von 2002 bis 2007 war er am Badischen Staatstheater Karlsruhe und von 2007 bis 2014 an der Semperoper Dresden engagiert. Seit 2014 ist er Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper. Zudem gastierte er u. a. am Theater an der Wien, an der Komischen Oper Berlin, an der Staatsoper Stuttgart, an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf, am Teatro dellOpera di Roma und an der Opéra national de Paris sowie bei den Salzburger Festspielen und der Ruhrtriennale. Partien an der Bayerischen Staatsoper 2018/19 u. a.: Hans Schwarz (Die Meistersinger von Nürnberg), Pope (Aus einem Totenhaus), Zweiter Geharnischter (Die Zauberflöte), Sultan Soliman (Karl V.), Onkel Bonzo (Madama Butterfly), Biterolf (Tannhäuser), Fünfter Jude (Salome). (Stand: 2018)

Termine mit Peter Lobert

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Peter Lobert

zur Stücknavigation