Elisabeth Löffler

Elisabeth Löffler studierte Schulmusik und parallel dazu Klavier sowie Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik und Theater München. 2015 schloss sie ihr Masterstudium im Fach Chordirigieren ab. Konzertreisen führten sie u.a. in die USA, nach Argentinien, Italien und China. An der HfMuT München übernahm sie Einstudierungen beim Hochschulchor und beim Madrigalchor, zudem war sie als Korrepetitorin für Instrumentalmusik und Ballett tätig. Sie war Stipendiatin der Musikerförderung des Cusanuswerks, der Castringius-Stiftung, des Rotary Clubs Ansbach und der Oscar und Vera Ritter-Stiftung. An der Bayerischen Staatsoper leitete sie den Chor bei Zeisls Hiob (2014) und bei Tonguecat (2016).

Vergangene Termine mit Elisabeth Löffler

zur Stücknavigation