Karel Martin Ludvik

Karel Martin Ludvik studierte Gesang an der McGill University Montreal, an der Hochschule für Musik Augsburg sowie an der Dutch National Opera Academy. Seit der Spielzeit 2016/17 ist er Ensemblemitglied am Aalto-Theater Essen. Gastengagements führten ihn u. a. nach Amsterdam, Basel, Innsbruck, Wiesbaden, Hannover, Oldenburg, Dortmund und Gelsenkirchen sowie zu den Festivals von Aix-en-Provence und Rotterdam. Zu seinem Repertoire gehören Partien wie Fasolt (Das Rheingold), Heerrufer (Lohengrin), Melot (Tristan und Isolde), Wassermann/Jäger (Rusalka), Micha (Die verkaufte Braut), Pistola (Falstaff), Antonio (Le nozze di Figaro), Masetto (Don Giovanni), Zuniga (Carmen), Crespel/Spalanzani/Schlémil (Les Contes d’Hoffmann) und Kuno (Der Freischütz). (Stand: 2019)

Termine mit Karel Martin Ludvik

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Karel Martin Ludvik

zur Stücknavigation