Viktor Lutsiuk

geboren in Ivanitchi/Ukraine, studierte Gesang in Charkow. Von 1986 bis 1996 war er Ensemblemitglied der Oper in Dnepropetrowsk. Seither tritt er regelmäßig am Mariinski-Theater in St. Petersburg auf. Mittlerweile ist er Gast an vielen internationalen Bühnen, u.a. an der Bolschoi-Oper in Moskau, am Teatro alla Scala in Mailand und am Royal Opera House Covent Garden in London, wo er u.a. den Parsifal sang. Zu seinem reichen Repertoire gehören Partien wie Andrei (Mazeppa), Don José (Carmen), Pinkerton (Madama Butterfly), Alfredo Germont (La traviata), Grigori (Boris Godunow) und die Titelpartien in Semyon Kotko, Don Carlo und Lohengrin. Partie an der Bayerischen Staatsoper: Hermann (Pique Dame).

Vergangene Termine mit Viktor Lutsiuk

zur Stücknavigation