Antonello Manacorda

Antonello Manacorda ist seit 2010 Chefdirigent der Kammerakademie Potsdam und seit 2011 in selber Position beim Het Gelders Orkest in den Niederlanden engagiert. Er arbeitet regelmäßig unter anderem mit dem hr-Sinfonieorchester, dem BBC Philharmonic Orchestra, der Sydney Symphony und dem Orchestra della Svizzera Italiana zusammen. Außerdem dirigierte er Orchester wie die Hamburger Symphoniker, die Staatskapelle Weimar, das Orchestre National du Capitole de Toulouse und die Gothenburg Symphony. Seit 2008 trat er mehrmals beim Aldeburgh Festival auf und von 2003 bis 2006 war er künstlerischer Leiter der Kammermusik beim Académie Européenne de Musique du Festival d’Aix en Provence. Zudem ist er Gründungsmitglied des Mahler Chamber Orchestras und war für acht Jahre deren Vizepräsident. Dirigat hier 2016/17: Le nozze di Figaro.

Termine mit Antonello Manacorda

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Antonello Manacorda

zur Stücknavigation