Jeff Martin

Jeff Martin, geboren in Pennsylvania/USA, studierte am Westminster Choir College und an der University Cincinnati. Seit der Spielzeit 1999/2000 ist er fest im Ensemble des Theaters Dortmund. Dort trat er u.a. als Nemorino (L’elisir d’amore), Don Ottavio (Don Giovanni) und Mime (Siegfried) auf.  Als Lindoro (L’italiana in Algeri) debütierte er 2001 an der Sächsischen Staatsoper Dresden. Als David (Die Meistersinger von Nürnberg) war er an der Hamburgischen Staatsoper und im Nationaltheater Mannheim zu sehen. Am Staatstheater Stuttgart debütierte er 2005 als Baron Kronthal (Der Wildschütz). Als Konzertsänger war er im In- und Ausland mit einem Repertoire von Bach bis zu Werken des 20. Jahrhunderts zu erleben. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2009/10: Erster Jude (Salome).

Vergangene Termine mit Jeff Martin

zur Stücknavigation