Tigran Mikayelyan

Tigran Mikayelyan

Erster Solist

Tigran Mikayelyan wurde in Yerewan/Armenien geboren. Hier begann er seine Tanzausbildung 1989 an der Armenischen Ballettschule Yerewan, bevor er 1997 an die Schweizerische Ballettberufsschule SBBS in Zürich wechselte, in der er Stipendiat der Nurejew-Stiftung war. Sein erstes Engagement trat er 1998 beim Zürcher Ballett an, in dem er 1999 zum Halbsolisten und 2003 zum Solisten ernannt wurde.

Seit der Spielzeit 2005/2006 ist er als Solist beim Bayerischen Staatsballett engagiert. Sein Debüt gab er im Rahmen des China-Gastspiels im Oktober 2005 in Shanghai als Béranger in Raymonda (R. Barra). Seinen ersten Auftritt im Nationaltheater hatte er als Goldenes Idol in La Bayadère (P. Bart). Zum Beginn der Spielzeit 2007/2008 wurde Tigran Mikayelyan zum Ersten Solisten befördert.

Auszeichnungen

  • Erster Platz beim armenischen Ballettwettbewerb Amadeus
  • Prix Niveau Professional
  • Honored Artist of Armenia
  • Theaterpreis des Münchner Merkurs
  • Nominierung FAUST Theaterpreis für Ali in Le Corsaire

Debüts beim Bayerischen Staatsballett

Elemental (J. Godani)
Limb's Theorem (W. Forsythe)
Prinz Siegfried in Schwanensee (R. Barra)
Romeo in Romeo und Julia (J. Cranko)
Ali und Konrad in Le Corsaire (M. Petipa/I. Liška)
Sylvia Pas de deux (G. Balanchine)
Der Ewige in Das Lied von der Erde (K. MacMillan)
Antonio in Der Sturm (J. Mannes), Kreation
Große Fuge (H. v. Manen)
Solor in La Bayadère (P. Bart)
Adagio Hammerklavier (H. v. Manen)
Vogel-Geister in A Cinderella Story (J. Neumeier)
Erste Variation in Once Upon An Ever After (T. Kohler), Kreation
Des Grieux und Gaston Rieux in Die Kameliendame (J. Neumeier)
Zugvögel (J. Kylian), Kreation
Faun in L'Après-midi d'un faune (V. Nijinsky)
Béranger in Raymonda (M. Petipa)
Lenski in Onegin (J. Cranko)
Abderakhman in Raymonda (M. Petipa)
Pas de deux 1 in Artifact (W. Forsythe)
Der Erste Solist in Série Noire - ein choreographischer Krimi (T. Kohler)
Man 1 in Mein Ravel: Wohin er auch blickt... (J. Mannes)
Briaxis in Mein Ravel: Daphnis und Chloé (T. Kohler)
Prinz Désire in Dornröschen (M. Petipa/I. Liška)
Der König in Illusionen - wie Schwanensee (J. Neumeier)
Basilio in Don Quijote (R. Barra nach M. Petipa, A. Gorski, Tradition)
Ballettmeister Drosselmeier in Der Nussknacker (J. Neumeier)
Petrucchio in Der Widerspenstigen Zähmung (J. Cranko)
3. Pas de deux in Goldberg-Variationen (J. Robbins)
Der Freund des Mohren in The Moor's Pavane (José Limón)
2. Solo-Herr in Choreartium (L. Massine)
Unitxt (R. Siegal), Kreation
Theseus/Oberon in Ein Sommernachtstraum (J. Neumeier)
Anführer des Männertanzes in Le Sacre du printemps (M. Wigman)
Lucien d'Hervilly in Paquita (M. Petipa/A. Ratmansky)
In A Landscape (R. Siegal)
2. Pas de deux in In the Night (J. Robbins)
Tybalt in Romeo und Julia (J. Cranko)
Hortensio in Der Widerspenstigen Zähmung (J. Cranko)
Lewis Carroll / Das weiße Kaninchen in Alice im Wunderland (C. Wheeldon)

Termine mit Tigran Mikayelyan

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Tigran Mikayelyan

zur Stücknavigation