Martin Milner

Corps de ballet

Martin Milner ist gebürtiger Engländer.


Seine Ausbildung erhielt er an der Elmhurst School for Dance und dem Birmingham Royal Ballet.Danach war er am Birmingham Royal Ballet für die Stücke „Petrushka“ und „Feuervogel“ und an der Wiener Staatsoper für „Schwanensee“, „Die Fledermaus“ und „Der Nussknacker“ engagiert.

Seit der Spielzeit 2010/2011 tanzt er im Corps de ballet des Bayerischen Staatsballetts.

Debut 2011/12
Hahn in La Fille mal gardée (F.Ashton)

Debut 2012/2013
BIPED (M.Cunningham)

Debut 2013/2014
Faschingsprinz in Romeo und Julia (J.Cranko)

Vergangene Termine mit Martin Milner

zur Stücknavigation