Hannaë Miquel

Hannaë Miquel

Volontärin

Hannaë Miquel ist in Rodez, Frankreich, geboren. Im Alter von acht Jahren begann sie zu tanzen. In Toulouse besuchte sie die professionelle Ballettschule VM Ballet. 2014 nahm Hannaë Miquel in der französischen Fernsehshow PRODIGES in der Sparte Klassisches Ballett teil und gewann den Wettbewerb. Während der letzten vier Jahren hatte sie dort zahlreiche Gastauftritte in dieser Fernsehshow und tanzte u.a. ein Solo, choreografiert von Matthew Madsen zur Musik von Camille Saint Saëns begleitet von Cellist Gautier Capuçon. Hannaë hat in zahlreichen Ballettwettbewerben 15 Goldmedaillen gewonnen. In den letzten vier Jahren wurde sie von Matthew Madsen unterrichtet. Seit der Saison 2018/19 ist Hannaë Miquel Volontärin beim Bayerischen Staatsballett.