Niamh O’Sullivan

Niamh O’Sullivan

Niamh O'Sullivan

Niamh O’Sullivan studierte an der Royal Irish Academy of Music in Dublin. Sie gewann diverse Preise und Auszeichnungen, darunter den Marion Ratledge Vocal Scholar Award, und war 2016 Viertelfinalistin des Veronica Dunne International Singing Competition. Erste Erfahrungen sammelte sie als Dritte Dame in Die Zauberflöte, Olga in Die lustige Witwe und Mercédès in Carmen. Außerdem ist sie als Konzertsängerin tätig, so gastierte sie u. a. in der Wigmore Hall. Seit der Spielzeit 2016/17 ist sie Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper. Partien hier 2017/18: u. a. 2. Almosensucherin und 2. Laienschwester (Il trittico), Dirne (Aus einem Totenhaus), Adelige Waise (Der Rosenkavalier), Frau Brigitte und Zweite Magd (Der zerbrochene Krug), Dienerin (Die Gezeichneten), Klingsors Zaubermädchen (Parsifal). (Stand: 2018)

Termine mit Niamh O’Sullivan

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Niamh O’Sullivan

zur Stücknavigation