Michael Pandya

Michael Pandya

Michael Pandya, geboren in Harlow/Großbritannien, studierte zunächst an der University of Oxford, absolvierte sein Diplom bei der Royal Academy of Music im Jahr 2017 und setzte danach sein Studium an der Guildhall School of Music and Drama fort. Unterrichtet wurde er u. a. von Graham Johnson, Julius Drake und Michael Dussek. Zwei Jahre war er verantwortlich beim Oxford Lieder Festival als Liedbegleiter in Residence. Weitere Gastauftritte führten ihn u. a. in die Wigmore Hall, die Barbican Hall und das KlavierFestRuhr. Michael Pandya gewann zahlreiche Preise, darunter den Gerald Moore Award, den Kathleen Ferrier Award sowie den Pianistenpreis der Oxford Lieder Young Artist Platform und der Wigmore Hall Song Competition. Seit der Spielzeit 2019/20 ist er Pianist im Opernstudio der Bayerischen Staatsoper. (Stand: 2019)

 

Termine mit Michael Pandya

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Michael Pandya

zur Stücknavigation