Günter Papendell

Günter Papendell

Günther Papendell

Günther Papendell studierte an den Musikhochschulen in Köln und München. Ab 2004 war er am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen engagiert, seit der Spielzeit 2007/08 gehört er dem Ensemble der Komischen Oper Berlin an. Sein Repertoire umfasst Partien wie Graf Almaviva (Le nozze di Figaro), Escamillo (Carmen), Marcello (La bohème), Giorgio Germont (La traviata), Don Pizarro (Fidelio), Kowaljow (Die Nase) und Mary (Die Soldaten) sowie die Titelpartien in Don Giovanni und Eugen Onegin. Gastengagements führten ihn u. a. an die Wiener Volksoper, die Deutsche Oper am Rhein, die Semperoper Dresden, an die Nationaltheater Mannheim und Weimar, an die Staatstheater in Mainz und Nürnberg und an das Aalto-Theater in Essen. (Stand: 2020)

Termine mit Günter Papendell

zur Stücknavigation

Vergangene Termine mit Günter Papendell

zur Stücknavigation