Kyle Patrick

Kyle Patrick

Tänzer

Kyle Patrick begann 2004 seine Tanzausbildung an der Motiance Dance School in Sint Maarten. Von 2007 bis 2009 besuchte er die Kunsthochschule Fontys in Tilburg. Seinen Abschluss machte er an der Codarts Kunsthochschule in Rotterdam. Im November 2007 war er erstmals in der Oper La Traviata in Zürich zu sehen. Seit er im August 2010 Mitglied der Dance Company von Nanine Linning wurde, arbeitete er unter anderem auch für Choreografen wie Joost Vrouenraets, Shannon Moreno, Farley Johansson, Sandra Marin Garcia, Zoran Markovic und Overhead Project. Im Juli 2019 wird er erstmals beim Bayerischen Staatsballett in DUO von Nanine Linning zu sehen sein. Er übernimmt kurzfristig den Part des verletzten Giovanni Tombacco. 

Vergangene Termine mit Kyle Patrick

zur Stücknavigation