Emily Pogorelc

Emily Pogorelc

Emily Pogorelc

Emily Pogorelc, studierte am Curtis Institute of Music in Philadelphia. Bereits während ihres Studiums nahm sie an der Mozart Académie des Festivals in Aix-en-Provence sowie am Britten–Pears Young Artist Programme des Aldeburgh Festival teil. Als young artist des Glimmerglass Festival trat sie in Partien wie Romilda (Xerxes) und Berenice in Gioachino Rossinis L’occasione fa il ladro auf. Sie ist Absolventin des Patrick G. and Shirley W. Ryan Opera Center der Lyric Opera of Chicago, wo sie Partien wie Masha (Pique Dame), Schleppträgerin (Elektra), Ilia (Idomeneo), Dalinda (Ariodante), Zerlina (Don Giovanni), Waldvogel (Siegfried) sowie Woglinde (Das Rheingold, Götterdämmerung) sang. Ab der Spielzeit 2020/21 ist sie Teil des Ensembles der Bayerischen Staatsoper. (Stand: 2020)

Termine mit Emily Pogorelc

zur Stücknavigation