Franziska Rauch

Franziska Rauch

© Wilfried Hösl

Administration und Musikrechte

Franziska Rauch, geboren in Baden-Baden, studierte an der Leuphana Universität Lüneburg, der Université Rennes II (Frankreich) und dem Institut für Kulturmanagement in Ludwigsburg Kulturwissenschaften und Kulturmanagement. Während des Studiums arbeitete sie unter anderem in den Bereichen Marketing, Projektorganisation und Künstlerbetreuung beim Philharmonischen Staatsorchester Hamburg, den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker und Grus Grus Teatteri in Turku (Finnland). Im Herbst 2017 unterstützte sie die Ballettadministration des Bayerischen Staatsballetts.

Seit Beginn der Spielzeit 2018/19 vertritt Franziska Rauch Johanna Kantrowitsch, die sich in Elternzeit befindet.

 

(Stand: September 2018)