Alexandra Reinprecht

stammt aus Wien und studierte Gesang u.a. bei Cecilia Fusco am Konservatorium G. Tartini in Triest. Sie ist mehrfache Preisträgerin, u.a. Gewinnerin des internationalen Viotti-Wettbewerbs in Vercelli. 1999 bis 2001 war sie am Stadttheater St. Gallen engagiert, wo sie als Gilda (Rigoletto), Marie (La Fille du régiment) und Blonde (Die Entführung aus dem Serail) debütierte. Die Blonde sang sie auch an der Staatsoper Berlin und an der Volksoper Wien. 2001 bis 2003 war sie Ensemblemitglied in Graz. Sie war mehrmals Gast am Teatro G. Verdi in Triest und am Teatro Regio di Torino. Großen Erfolg feierte sie in der Titelpartie in Martha an der Volksoper Wien und als Pamina (Die Zauberflöte) am Staatstheater Stuttgart, wo sie 2004 Ensemblemitglied war.  Seit der Spielzeit 2005/06 gehört sie der Wiener Volks- und Staatsoper an, wo sie u.a. Adele (Die Fledermaus), Ilia (Idomeneo), Sandrina (La finta giardiniera) und Adina (L’elisir d’amore) singt. Partie an der Bayerischen Staatsoper: Adele.

Vergangene Termine mit Alexandra Reinprecht

zur Stücknavigation