Lance Ryan

Lance Ryan (Foto: MUSICA Management)

Lance Ryan (Foto: MUSICA Management)

Lance Ryan studierte in Kanada und den USA, später in Italien. 

Als Ensemblemitglied am Badischen Staatstheater Karlsruhe gab er zahlreiche Rollendebüts, u.a. als Siegmund/Siegfried (Der Ring des Nibelungen), Cavaradossi (Tosca), Kaiser (Die Frau ohne Schatten), Bacchus (Ariadne auf Naxos), Florestan (Fidelio), Calaf (Turandot) sowie mit den Titelpartien in Otello, Lohengrin und Andrea Chénier. Zu seinem Repertoire gehören zudem Erik (Der fliegende Holländer), Énée (Les Troyens), Don José (Carmen), Radamès (Aida) und die Titelpartie in Tannhäuser. Gastengagements führten ihn an zahlreiche Opernhäuser, u.a. nach New York, Mailand, London, Wien, Straßburg, Rom, Berlin, Dresden, Stuttgart, Amsterdam und Barcelona sowie zu den Festspielen in Bayreuth und Salzburg. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2015/16: Siegfried (Götterdämmerung).

Vergangene Termine mit Lance Ryan

zur Stücknavigation