Luca Salsi

Luca Salsi (Foto: Fabrizio de Blasio)

Luca Salsi (Foto: Fabrizio de Blasio)

Luca Salsi studierte am Konservatorium „Arrigo Boito“ in Parma bei Lucetta Bizza und besuchte Meisterklassen u.a. bei Carlo Meliciani. Er debütierte am Teatro Comunale in Bologna in Rossinis La scala di seta. Seither führen ihn regelmäßige Gastengagements u.a. an die Opernhäuser von New York, Berlin, Mailand, Verona, Barcelona und Amsterdam. Zu seinem Repertoire zählen Partien wie Enrico (Lucia di Lammermoor), Sharpless (Madama Butterfly), Marcello (La bohème), Figaro (Il barbiere di Siviglia), Giorgio Germont (La traviata), Conte di Luna (Il trovatore), Don Carlo (La forza del destino), Miller (Luisa Miller) sowie die Titelpartien in Rigoletto, Nabucco und Macbeth.

Vergangene Termine mit Luca Salsi

zur Stücknavigation