Acacia Schachte

Acacia Schachte (Foto: Koen Broos)

Acacia Schachte (Foto: Koen Broos)

Acacia Schachte wuchs im kanadischen Vancouver auf, wo sie auch ihre Tanzausbildung begann. Von 1999-2006 tanzte sie beim Ballet British Columbia, bevor sie 2006 nach New York zog, um dort für acht Jahre mit dem Cedar Lake Contemporary Ballet zu arbeiten, mit dem sie auch international tourte. 

Neue Erfahrungen sammelte sie durch ihre Arbeit für Kunstinstallationen, Videos und den Film The Adjustment Bureau. Sie tanzte u.a. in Arbeiten der Choreographen Ohad Naharin, Crystal Pite, Hofesh Shechter, Jacopo Godani, Alexander Ekman und Emanuel Gat. Seit einem Jahr arbeitet sie eng mit Sidi Larbi Cherkaoui zusammen. Ab dem Herbst wird sie Mitglied des von ihm geleiteten Königlich Flämischen Balletts.

Vergangene Termine mit Acacia Schachte

zur Stücknavigation